Pater Johannes Leppich. Das Maschinengewehr Gottes

9,95 

Produkt teilen:

Beschreibung

Pater Johannes Leppich brachte nament¬lich in den 50er- und 60er-Jahren auf sehr ungewöhnliche Weise das Evangelium zu den Menschen. Bis zu 40’000 Zuhörer kamen zu seinen Großveranstaltungen. Von ihnen standen rund 70 Prozent der Kirche fern. Als „Maschinengewehr Gottes“ ist er den Menschen im Gedächtnis geblieben. Seiner Zeit weit voraus war er auch mit der Gründung der „action 365“. Das Buch zeichnet den Lebensweg des Jesuitenpaters nach. Für den Autor öffneten sich dabei wertvolle Archive. Viele Fotos wurden bislang noch nie veröffentlicht. Zu Wort kommen auch zahlreiche Zeitzeugen und Weggefährten.